Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Fr Apr 16, 2021 8:51 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Fr Jul 22, 2011 5:49 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2704
Wohnort: Land Brandenburg
Gut, bist also zu dem gleichen Ergebnis gekommen, wie ich auch. Dachte schon, ich wäre zu blöd... Vielleicht hat aber noch irgendjemand anderes eine Idee...

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Fr Jul 22, 2011 6:26 pm 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 08, 2011 1:02 pm
Beiträge: 67
Nur eine Idee:
Installation auf einem ActiveSync kompatiblen Gerät und dann runterkopieren.
Habe bisher keine grossen Erfahrungen mit Win-Handhelds gemacht, deshalb kann das auch völlig abwegig sein...

_________________
Immer unterwegs...
Mehr Infos: http://www.krells.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Sa Jul 23, 2011 1:46 am 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 13, 2011 7:35 pm
Beiträge: 55
Wohnort: Köln
SKRELL hat geschrieben:
Nur eine Idee:
Installation auf einem ActiveSync kompatiblen Gerät und dann runterkopieren.
Habe bisher keine grossen Erfahrungen mit Win-Handhelds gemacht, deshalb kann das auch völlig abwegig sein...

Also die Idee fand ich so cool, dass ich sie gleich auf meinem Loox ausprobiert habe:

Ich habe in den APP-Ordner des 710 den auf dem Loox (erfolgreich) installierten Wherigo-Ordner rüberkopiert. Das Programm startet zunächst (das ist ja schon mal was), aber dann kommt die erste Fehlermeldung:

"GPS Device Start Failed
... No GPS device could be found matching the requested "NMEA-0183" protocol.... Do you want to configure your GPS device?"

Wenn ich dann "Yes" drücke, kommt

"No cartridges exist in \My Document\Groundspeak\Wherigo\Cartridges"

Nun ist die Frage, wo "My Documents" liegt?? Im TC konnte ich tatsächlich eine Art Rootverzeichnis sehen (dort lag auch die Logdatei "WherigoLog.log") und habe die Ordner dort angelegt und eine Cartridge reinkopiert - hat aber nix geändert. Die letzte Fehlermeldung muss ich dann ca. 10x anklicken, dann kommt wieder die erste Fehlermeldung - dort sage ich auch noch ein paarmal "Yes" und dann beendet sich der Player leider wieder mit der Meldung "An unexpected Error has occured in Player.exe".

Die detaillierte Meldung lautet dann "Error Player exe ObjectDisposedException at Microsoft.AGL.Common.MISC.HandleArm..."

Weitere Vorschläge?

_________________
Chill-Out und Entschlackung mit Tom & Larson bei den GassiPods


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Sa Jul 23, 2011 11:56 am 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 13, 2011 7:35 pm
Beiträge: 55
Wohnort: Köln
Mal eine allgemeinere Frage zum eXmod: Ich kriege außer TC so gut wie keine Applikation zum laufen (auch nicht, wenn ich sie aus TC heraus aufrufe). Auch Tetris nicht. Kann mir mal jemand erklären, wie das "händisch einbinden" der DLLs" gemeint ist, oder was ich machen muss? Bei anderen läuft es ja und es hilft mir vermutlich auch dabei, das Problem mit dem Werigo-Player zu verstehen.

Sorry, dass ich hier alles andere als ein Experte bin, aber ich habe im ganzen Web niemanden sonst gefunden, der versucht, auf den eX'en das Werigo zum laufen zu bringen.

_________________
Chill-Out und Entschlackung mit Tom & Larson bei den GassiPods


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: So Jul 24, 2011 10:50 am 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 13, 2011 7:35 pm
Beiträge: 55
Wohnort: Köln
Naja, scheinen irgendwie alle im Urlaub zu sein. Machen wir ab September an dem Thema weiter...

_________________
Chill-Out und Entschlackung mit Tom & Larson bei den GassiPods


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: So Jul 24, 2011 12:50 pm 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 08, 2011 1:02 pm
Beiträge: 67
Ich würde ja gern helfen, bin aber wohl genau so unbedarft was Windows CE angeht wie Du :-(
Habe bisher auch nur TC zum Laufen gebracht. Wherigo wäre noch für mich interessant. Dann wäre ich glücklich :-)

_________________
Immer unterwegs...
Mehr Infos: http://www.krells.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: So Jul 24, 2011 5:59 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2090
Wohnort: Karlsruhe
Ich spiele gerade mal ein wenig...

momentan ist der Haken an der Sache, dass Wherigo die *.gwc datei(en) zwingend im Verzeichnis "\my documents\groundspeak...." erwartet.
Nur leider ist im Root Bereich nicht genügend Platz. Der Pfad ist fest im Player eingebaut. Ihn zu ändern bringt leider nur Programmabstürze.....

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Di Jul 26, 2011 8:31 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Jun 28, 2011 4:47 pm
Beiträge: 27
Sockeye hat geschrieben:
Ich spiele gerade mal ein wenig...

momentan ist der Haken an der Sache, dass Wherigo die *.gwc datei(en) zwingend im Verzeichnis "\my documents\groundspeak...." erwartet.
Nur leider ist im Root Bereich nicht genügend Platz. Der Pfad ist fest im Player eingebaut. Ihn zu ändern bringt leider nur Programmabstürze.....

VG
Sockeye


Aus früheren Zeiten kenne ich noch Umgebungsvariablen. Gibt es sowas bei WinCE? Wäre das ein Ansatz?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Di Jul 26, 2011 9:42 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2090
Wohnort: Karlsruhe
Das war mein erster Ansatz, in der Registry den Zielort von \My Documents\ auf die interne Festplatte zu legen.
Auch das Ersetzen durch einen Link hat nicht geholfen. Der Player hat den absoluten Pfad gespeichert und verwendet keine Systemvariablen.

Ich habe nun die Player.exe modifiziert. Jetzt beklagt er sich nicht mehr.

Leider hänge ich jetzt an der GPS Kommunikation, die der Player nach zweimaligem Versuch abbricht und sich verabschiedet.
Ich denke er will hier wieder ins Root Verzeichnis eine Configdatei o.Ä. schreiben, welches aus Platzmangel fehlschlägt.
Möglicherweise kann ich durch Entfernen von ein paar unnötigen Dateien etwas Platz schaffen. (Ich glaub ich hab noch etwas Müll drauf, wegen den Spielereinen mit der Garmin SW)

Vor dem Urlaub wird das aber nichts mehr. Ich will das GPS mit zum Angeln nehmen und da soll es funktionieren... :mrgreen:

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Do Jul 28, 2011 10:38 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Aug 16, 2008 11:14 pm
Beiträge: 404
Sockeye hat geschrieben:
... Ich will das GPS mit zum Angeln nehmen und da soll es funktionieren... :mrgreen:


Zieht es dich wieder nach Alaska :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Do Jul 28, 2011 2:27 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2090
Wohnort: Karlsruhe
nö, Alaska darf ich erst wieder nächstes Jahr...
Morgen gehts nach Florida... 8)

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Do Jul 28, 2011 3:53 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Aug 16, 2008 11:14 pm
Beiträge: 404
Sockeye hat geschrieben:
nö, Alaska darf ich erst wieder nächstes Jahr...
Morgen gehts nach Florida... 8)

VG
Sockeye


Da solls auch schöne Fische geben :wink:
und wärmer ist es auch.
Viel Spass


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Di Aug 02, 2011 8:50 am 
Offline
Navigator

Registriert: Di Aug 02, 2011 8:41 am
Beiträge: 3
Moin,

ich habe mir mal die Programmierung eines WinCE 5 Gerätes angesehen. Da ich selber den eXplorist 510 besitze.

Es ist dank .NET CF gar nicht so schwer eine Anwendung zu programmieren. Also Ziel habe ich mir jetzt folgendes gesetzt: https://plus.google.com/114401272570922 ... aHMFVkiw9R

Wo ich derzeit noch die größte Schwierigkeit sehe, ist die Kartendarstellung bzw. der Kompass.

Ich werde unter http://code.google.com/p/wherugo/ das Projekt anfangen. Wer mitmachen direkt möchte, braucht (das nutze ich) Visual Studio 2005 und das WindowsCE 5 SDK. Außerdem bin ich auch für Hinweise dankbar und/oder Leute, die Grafiken bzw. UI-Designs erstellen können. Man muss also nicht programmieren können, ich bin auch für einfache Bilder dankbar (vorzugweise SVG, die ich mir dann selber auf das benötigte Format rendern kann).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Mo Aug 22, 2011 4:04 pm 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 13, 2011 7:35 pm
Beiträge: 55
Wohnort: Köln
Sockeye hat geschrieben:
nö, Alaska darf ich erst wieder nächstes Jahr...
Morgen gehts nach Florida... 8)

VG
Sockeye


Vielen Dank für Deine Versuche, zu helfen - so weit wäre ich nie gekommen!
Ich komme gerade aus Florida zurück (3 Wochen Rundreise) - das war verdammt heiß und ab mittags gabe es immer Gewitter (und am Strand Quallen ohne Ende) - die Storm Season beginnt. Und pass auf, dass Du beim Angeln nicht von einem Aligator abgefischt wirst - genau dies ist letztes Jahr einem Angler passiert, der gerade einen Fisch einholen wollte... :0007

Shoppen ist da eine gute Alternative :thumbup

_________________
Chill-Out und Entschlackung mit Tom & Larson bei den GassiPods


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eXplorist X10 MOD
BeitragVerfasst: Mo Aug 22, 2011 4:07 pm 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 13, 2011 7:35 pm
Beiträge: 55
Wohnort: Köln
mars3142 hat geschrieben:
...
Ich werde unter http://code.google.com/p/wherugo/ das Projekt anfangen. ...
Das wäre total genial! Ich weiß von einigen Cachern, die mir Rückmeldung aufgrund meines Podcasts (GassiPod, 710er "Test" aus Anwendersicht) gegeben hatten, dass sie ihre Kaufentscheidung davon abghängig machen wollen, ob damit Wherigo möglich ist.

_________________
Chill-Out und Entschlackung mit Tom & Larson bei den GassiPods


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de